Wie funktioniert Packator?

Du kannst Packator einfach über unsere Website beauftragen oder unsere Packator-App verwenden (kostenlos für iOS und Android verfügbar).

  1. Gib die Abholadresse, die Abholzeit und die Zieladresse ein
  2. Wähle eine Zahlungsart (Kreditkarte oder Rechnung)
  3. Bestätige den Auftrag und ein Packator-Kurier ist zum Wunschtermin bei dir

Gerne nehmen wir aber auch ganz klassisch übers Telefon Aufträge entgegen. Du erreichst uns unter 0800-6002290 (von Montag bis Freitag, 08:00-20:00 Uhr sowie Samstags 09:00-16:00 Uhr).

Was kostet Packator?

Der Preis für deinen Transport richtet sich zum einen nach der Größe der Sendung und zum anderen nach der gewünschten Geschwindigkeit. Folgende Sendungsgrößen kannst du bei uns buchen:

  • S Paket - max. 5 kg - 50 x 30 x 20 cm
  • M Paket - max. 20 kg - 120 x 60 x 60 cm
  • L Paket - max. 30 kg - 120 x 60 x 60 cm
  • XL Paket - nach individueller Vereinbarung

Den genauen Preis für deinen Auftrag erhältst du für die Produktkategorien S, M und L sofort nachdem du die Auftragsdaten auf der Startseite eingegeben hast. Für Produktkategorie XL erstellen wir dir gerne ein unverbindliches und garantiert günstiges individuelles Angebot, wähle einfach Kategorie XL auf der Startseite.

Wofür kann ich den Packator-Service am besten nutzen?

Packator kann auf vielfältige Weise genutzt werden. In den meisten Fällen wird Packator beauftragt für:

  • Express-Zustellungen innerhalb von wenigen Stunden
  • Overnight-Versand bundesweit
  • Den internationalen Versand
  • Die Abholung von Retouren

Zu welchen Zeiten kann ich Packator nutzen?

Montag bis Freitag: 08:00 - 20:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 16:00 Uhr

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Aufträge für den selben Tag i.d.R. nur bis 1 Stunde vor Betriebsschluss entgegennehmen können.

Was genau kann über Packator verschickt werden?

Verschickt werden können alle Sendungen, die sich für die Beförderung zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto und anderen Kraftfahrzeugen im Sinne des Güterkraftverkehrsgesetzes (GüKG) eignen – also Dokumente, Kleingeräte, Bücher, kleine Möbel, Kleidungsstücke (die z.B. häufig von ebay-Verkäufern verschickt werden), Autoreifen, Fahrräder und vieles mehr. Auf Wunsch können auch Schmuck, Kunst- und Wertgegenstände transportiert werden. Jedoch ist für diese Transporte eine Haftung ausgeschlossen. Gefahrgüter oder Güter, Waren und Stoffe die gemäß den rechtlichen Vorschriften dem Gefahrgut zuzurechnen sind, müssen zudem vom Auftraggeber zum Transport angemeldet werden.

Wann kann ich mit der Abholung rechnen?

Dein Packator-HERO holt deine Sendung entweder zum Wunschtermin oder schnellstmöglich ab. In Ballungsgebieten kann unser Kurier zumeist innerhalb von 60 Minuten bei dir sein.

Kann eine Sendungsabholung -und lieferung vorbestellt werden?

Ja, wähle dazu einfach bei der Auftragserteilung das Datum und die gewünschte Uhrzeit aus.

Mit welchen Paketdiensten versendet Packator?

Um die jeweils günstigste und am besten passende Versandoption anbieten zu können, arbeiten wir sowohl mit großen Paketdiensten (z.B. DHL, Hermes, DPD, GLS), als auch mit kleineren lokalen Dienstleistern zusammen.

Ist meine Sendung versichert?

Grundsätzlich ist deine Sendung ab dem Zeitpunkt der Abholung versichert. Der Versicherungsschutz bezieht sich auf den Verlust oder die Beschädigung deines Sendungsgutes. Nur Sendungen mit einem Warenwert von bis zu 1.000 € können wir versichern.

Wodurch können Mehrkosten entstehen?

Mehrkosten können z.B. entstehen durch unerwartete Warte- oder Ladezeiten oder Fehlanfahrten, sowie bei Auftragsausführung außerhalb der regulären Geschäftszeiten. Das gilt natürlich nicht, wenn der Mehraufwand durch uns verursacht wird. Falls zusätzliche Kosten drohen, wirst du auf jeden Fall vorab von uns darüber informiert.

Ist die Mitfahrt bei einem Packator Kurier möglich?

Nein, aus versicherungstechnischen Gründen ist die Mitfahrt leider nicht möglich.

Was geschieht mit Sendungsrückläufern?

Wenn ein Paket nicht erfolgreich zugestellt werden kann, wird es vom Packator-HERO kostenfrei in unseren HUB eingeliefert und wir nehmen mit dem Absender und/oder dem Empfänger nochmals Kontakt auf.

Was ist eine Zollinhaltserklärung und wozu benötige ich sie?

Alle Sendungen, die die EU verlassen, sind nach aktuellen Zollbestimmungen deklarationspflichtig. Aus diesem Grund musst du eine Zollinhaltseklärung ausfüllen und unterschreiben. Wir unterstützen dich dabei natürlich gerne. Weitere Informationen findest du hier.

Was ist bei Packator-Aufträgen versichert?

Die Versicherung leistet Entschädigung für auf dem Transportweg beschädigte oder verloren gegangene Sendungen, sogenannte Güterschäden, vorbehaltlich spezifischer Beschränkungen und Ausschlüsse.

  • Versichert ist der Wert deiner Sendung, das bedeutet die Wiederbeschaffungskosten zum Zeitpunkt der Abholung, jedoch maximal bis zu 1.000 €
  • Die Versicherung bezieht sich auf jede abgeholte Sendung. Eine Sendung kann hierbei aus einem oder mehreren Packstücken bestehen. Der Versicherungsschutz und die Versicherungssumme beziehen sich hier auf alle Packstücke einer Sendung.
  • Bei vollständigem Verlust deiner Sendung hast du Anspruch auf Erstattung der Versandkosten, bei teilweisem Verlust auf Erstattung des entsprechenden Versandkostenanteils

Folgende Schäden werden beispielsweise nicht von der Versicherung gedeckt:

  • Schäden oder der Verlust an Sendungen, die von der Beförderung ausgeschlossen sind
  • Schäden, die durch fehlende oder mangelnde Verpackung oder Vorbereitung der Sendung deinerseits entstanden sind
  • Schäden, die vorsätzlich herbeigeführt wurden
  • Güterfolgeschäden, Verspätungsschäden, entgangener Gewinn, reine Vermögensschäden und andere mittelbare Schäden

Wie kommt die Versicherung deiner Sendung zustande?

Sobald du uns den Auftrag zum Transport deiner Sendung erteilst und wir diese bei dir aufnehmen, besteht der Versicherungsschutz (Packator hat als Versicherungsnehmer und Prämienschuldner im Rahmen der Berufstätigkeit als Frachtführer eine Transportversicherung abgeschlossen, über die dein Interesse an der versendeten Ware mitversichert ist).

Was muss ich im Falle eines Schadens tun?

Zur Schadensbearbeitung benötigen wir von dir die Auftragsnummer und geeignete Dokumente zum Inhalt der Sendung und zu ihrem Wert (beispielsweise Rechnungen, Belege oder Quittungen). Wenn du einen Schaden geltend machen willst, zeige uns diesen bitte unverzüglich an und richte die Anzeige in Textform an:

PACKATOR GmbH
Schadensregulierung
Schönhauser Allee 59B
10437 Berlin

Oder per E-Mail an: service@packator.com


Du hast noch Fragen, die hier nicht aufgeführt wurden?


Dann schick uns gerne eine E-Mail an service@packator.com und wir werden deine Anfrage schnellstmöglich bearbeiten. Du kannst uns natürlich auch anrufen: Von Montag bis Freitag 09:00-20:00 Uhr sowie Samstags von 09:00-16:00 Uhr erreichst du uns unter 0800-6002290.